AGB - Hand gegen Koje

Stand: 15.02.13


1 - Inhalte des Online-Angebots


1) Kunde ist, wer dieses Internetportal dazu verwendet, anderen die Möglichkeit für den Abschluss eines Vertrages anzubieten. Nutzer ist jeder andere Besucher des Internetportals, unabhängig davon, ob er nur unentgeltliche oder auch entgeltliche Leistungen in Anspruch nimmt.

2) Der Kunde versichert ausdrücklich, dass die Bereitstellung und Veröffentlichung der Inhalte der von ihm eingestellten Informationen weder gegen deutsches noch gegen sein hiervon ggf. abweichendes Heimatrecht, insbesondere Urheber-, Datenschutz- und Wettbewerbsrecht verstößt. neptun solutions ist berechtigt, sämtliche Kosten auf den Kunden abzuwälzen, die daraus entstehen, dass Veröffentlichungen für einen Kunden im Internet gegen das jeweilig anwendbare Recht verstoßen, falls dieser Verstoß auf fehlerhafte Informationen des Kundens zurückzuführen ist. neptun solutions übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen durch den Kunden.

3) neptun solutions behält sich vor, aus rechtlichen Gründen die Veröffentlichung von Inhalten auf den Internetportal auszunehmen. Der Kunde wird von einer etwa vorgenommenen Löschung der Seiten informiert. neptun solutions ist berechtigt, das für den Zeitraum bis zur Herausnahme entrichtete Entgelt sowie lediglich das Entgelt, das für eine weitere Veröffentlichung von drei Monaten fällig wäre, zu verlangen. Darüber hinaus gehende Beträge, die vom Kunden bereits gezahlt wurden, werden rückerstattet. Das gleiche gilt, wenn neptun solutions von dritter Seite aufgefordert wird, Inhalte auf ihren Webseiten zu ändern oder zu löschen, weil sie angeblich fremde Rechte verletzten. Sobald der Kunde den Nachweis erbringt, dass eine Verletzung von Rechten Dritter nicht zu befürchten ist, wird neptun solutions die Seiten wieder zugänglich machen

4) neptun solutions gestattet dem Kunden die Aufgabe von Inseraten zum Zweck der Nutzung von Booten. Das Internetportal darf nicht für andere Zwecke, insbesondere Werbung oder dergleichen verwendet werden. Der Kunde verpflichtet sich, im Rahmen seiner Präsenz keine pornografischen, kindergefährdenden, nationalsozialistischen, gewaltverherrlichenden, rassistischen, radikalen oder ähnliche Inhalte sowie keine Leistungen anzubieten, die Inhalte der eben beschriebenen Kategorien zum Gegenstand haben. neptun solutions ist berechtigt, bei Zuwiderhandlung dem Kunden fristlos zu kündigen bzw. dem Nutzer den Zugang zu sperren und die Nutzung des Internetportals zu untersagen. Für jeden Fall der Zuwiderhandlung gegen die vorstehende Verpflichtung wird für den Kunden eine Vertragsstrafe in Höhe von EUR 5.000,- pro Verstoß fällig

5) neptun solutions behält sich das Recht vor, auf sämtlichen Seiten des Internetportals Werbebanner zu eigenen Gunsten zu schalten.


2 - Geltungsbereich


1) Das Internetportal ist ein Angebot von neptun solutions, Tentenbrook 9, 24229 Dänischenhagen, Germany. Mit der Nutzung des Internetportals erkennt der Kunde die Nutzungsbedingungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der jeweils gültigen Fassung an. Die aktuelle Fassung wird jederzeit online abrufbar bereitgehalten. Diese AGB gelten für alle bestehenden und künftigen Geschäftsbeziehungen

2) Abweichungen von diesen AGB sowie Nebenabreden oder Zusicherungen, die über den Inhalt dieser AGB hinausgehen, bedürfen der Schriftform

3) Änderungen der AGB werden durch Mitteilung per Email angekündigt. Sollte der Kunde mit der Änderung nicht einverstanden sein, kann er nach in Kraft treten innerhalb von 30 Tagen vom Vertrag zurücktreten. Tritt er nicht zurück, erkennt er damit die neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.


3 - Verweise und Links


Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (Links), die außerhalb des Verantwortungsbereichs von neptun solutions liegen, haftet neptun solutions ausschließlich in dem Fall, dass neptun solutions von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar war, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Es ist grundsätzlich anzunehmen, dass neptun solutions keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich neptun solutions hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von neptun solutions eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Mailinglisten, Präsentationsseiten oder in anderen offenen Bereichen. Für rechtswidrige, fehlerhafte und unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher Art angebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.


4 - Bilder


1) Jeder Einsteller ist für die Bilder, die er hochgeladen hat, selber verantwortlich. Der Teilnehmer sichert zu, kein Material zu übermitteln, das Dritte in ihren Rechten verletzt oder gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt. Insbesondere ist es nicht erlaubt Bilder mit folgenden Inhalten hochzuladen: Bilder, die gegen Rechte Dritter verstoßen, Bilder, die gegen Urheberrechte verstoßen, Bilder, die andere Menschen beleidigen, Bilder mit illegalen Inhalten.

2) Durch das Hochladen von Bildern auf unsere Server erklärt der Nutzer sich damit einverstanden, dass die Bilder einem weltweiten Publikum zugänglich gemacht werden und ggf. auch über Partnerseiten publiziert werden.

3) Die Urheberrechte an den vom Nutzer hochgeladenen Fotos bleiben beim Nutzer. neptun solutions werden lediglich eingeschränkte Nutzungsrechte eingeräumt. Diese Nutzungsrechte erlauben neptun solutions, die Fotos auf den eigenen Internetportalen zu zeigen und z.B. für Kollagen zu verwenden. Diese Nutzung ist neptun solutions aber nur unter Hinweis auf den Urheber an geeigneter Stelle gestattet.


5 - Kundenbereich, Vertragsabschluss


1) Der Vertragsabschluss zwischen dem Kunden und neptun solutions erfolgt mit dem Eingang der gemäß dem Online-Formular zur Registrierung erforderlichen Daten bei neptun solutions. Das in der jeweils aktuellen Preisliste veröffentlichte Entgelt wird sofort mit Vertragsabschluss fällig. Die Veröffentlichung erfolgt grundsätzlich erst nach Zahlungseingang. Der Vertragsabschluss mit sonstigen Nutzern erfolgt mit der Inanspruchnahme der entsprechend gekennzeichneten entgeltpflichtigen Leistungen.

2) Im Kundenbereich ist es unter Verwendung eines Passwortes möglich, einzelne Seiten des Angebotes inhaltlich zu gestalten. Personen, die ein Passwort verwenden, sind verpflichtet, dieses sorgfältig zu verwahren und nicht an Dritte weiterzugeben.

3) Da es neptun solutions nicht möglich ist, sämtliche vom Kunden vorgenommene Änderungen zu überprüfen, liegt die Verantwortung für von Kunden gestaltete oder mitgestaltete Seiten ausschließlich bei der Person, die das entsprechende Passwort verwendet.

4) Kunden des Internetportals ist es ausdrücklich untersagt, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte bei der Gestaltung ihrer Präsentationsseiten zu verwenden, die Urheberrechten, Marken- und Warenzeichen oder Eigentums-/Besitzrechten Dritter unterliegen, sofern sie nicht über die ausdrückliche Nutzungserlaubnis des jeweiligen Inhabers verfügen.

5) neptun solutions übernimmt keine Prüfungspflicht für Internetangebote der Kunden. neptun solutions behält sich vor, Änderungen und Korrekturen vorzunehmen, wenn diese zur Verbesserung des Erscheinungsbildes des Inserates geeignet sind und nicht die erkennbaren Interessen des Kunden oder Nutzers beeinträchtigen. Bei Verstoß des Inserates gegen gesetzliche Verbote, die guten Sitten oder diese Geschäftsbedingungen haftet der Kunde auf Ersatz aller hieraus entstehenden direkten oder indirekten Schäden, auch des Vermögensschadens.


6 - Widerrufsrecht


6.1 Widerrufsbelehrung

6.1.1 Widerrufsrecht

Sie können Ihre Registrierung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen widerrufen. Am einfachsten geht dies per Email. Der Widerruf kann aber auch anderweitig in Textform (z.B. Brief oder Fax) erfolgen. Die Widerrufsfrist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten nach 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an folgende Adresse:

neptun solutions
Dr. Olaf Haupt
Tentenbrook 9
24229 Dänischenhagen
Fax: 04349 - 799304
Email:

6.1.2 Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

6.1.3 Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung

6.2 Kein Widerrufsrecht in Bezug auf Verträge der Nutzer untereinander

Die beteiligten Nutzer erkennen ausdrücklich an, dass gegenüber neptun solutions nach derzeitiger Rechtslage kein Widerrufsrecht hinsichtlich der jeweiligen Vermittlungsleistung von neptun solutions in Bezug auf Mitsegelgelegenheiten oder in Bezug auf die zwischen den Nutzern abzuschließenden Verträge besteht. Dementsprechend gilt die Belehrung über das Widerrufsrecht nicht für diese Leistung von neptun solutions, da ein Widerrufsrecht insoweit nicht besteht.



7 - Datenschutz


1) Daten über das vom Kunden hinterlegte Angebot gelten nicht als verraulich und können Dritten zugänglich gemacht werden (z. B. Einträge in Online-Verzeichnisse, Suchmaschinen und ähnliche Dienste). Ausgenommen hiervon sind die persönlichen Kundendaten, insbesondere alle Daten die den Zahlungsverkehr regeln. Diese Daten sind grundsätzlich von der Weitergabe an Dritte ausgeschlossen und werden von neptun solutions vertraulich behandelt.

2) Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten unter Beachtung der in Deutschland geltenden Datenschutzhinweise elektronisch gespeichert und verwendet werden.

3) Dem Kunde ist bekannt, dass für alle Teilnehmer im Übertragungsweg des Internet die Möglichkeit besteht, übermittelte Daten abzuhören und auszuwerten. Dieses Risiko nimmt der Kunde in Kauf. Kommunikation via Email kann Sicherheitslücken aufweisen. Diese können unter Umständen auf ihrem Weg über das Internet von anderen Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden.


8 - Leistungsumfang, Erfüllung


1) Der Leistungsumfang ergibt sich aus dem Inhalt, der auf den Seiten des Internetportals dargestellt ist.

2) neptun solutions behält sich das Recht vor, die Angebote zu erweitern, zu ändern oder zu reduzieren und die Gestaltung der Seiten zu ändern. Weiterhin behält sich neptun solutions das Recht vor, technische Änderungen am Leistungsumfang vorzunehmen. Die Funktion wird dadurch nach Möglichkeit nicht beeinträchtigt. Der Kunde hat keinen Anspruch auf Schadensersatz, den er aus der fehlerhaften Funktion des Internetportals geltend macht, der über die Rückerstattung des entsprechenden Entgeltes hinausgeht

3) Soweit neptun solutions entgeltfreie Dienste und Leistungen erbringt, können diese jederzeit eingestellt werden. Ein Minderungs-, Erstattungs- oder Schadenersatzanspruch ergibt sich daraus nicht.

4) Die Entgelte für Inserate ergeben sich aus der entsprechenden Preisliste auf den Seiten des Internetportals. Gegenüber einem Kunden gilt eine entgeltpflichtige Leistung als erbracht, wenn ein Inserat mindestens 90% der vertraglich vereinbarten Frist läuft. Läuft ein Inserat kürzer als die vertraglich vereinbarte Laufzeit, und hat dies der Kunde zu vertreten, so ist neptun solutions immer berechtigt, die Vergütung entsprechend der Entgeltliste zu verlangen. Andernfalls (wenn neptun solutions die Laufzeitverkürzung zu vertreten hat und wenn die Laufzeit weniger als 90% der vertraglich vereinbarten Frist beträgt) hat neptun solutions lediglich das Recht, das Entgelt zu verlangen, die der tatsächlichen Laufzeit entspricht.

5) neptun solutions ist berechtigt gegenüber den Kunden auch für andere Leistungen im Zusammenhang mit der Erstellung und Veröffentlichung der Inserate ein Entgelt entsprechend der Entgeltliste zu verlangen.

6) neptun solutions behält sich das Recht vor, jederzeit Entgelte für bestimmte Dienste (entgeltpflichtige Dienste) zu erheben. Der Kunde wird hiervon in Kenntnis gesetzt. Die entsprechenden Entgelte werden fällig, wenn der Kunde bestätigt hat, dass er die entsprechende Dienstleistung (auch) entgeltpflichtig in Anspruch nehmen will. neptun solutions behält sich vor, Kunden von der Nutzung entgeltpflichtiger Dienste auszuschließen, wenn sie nach Mitteilung der Entgeltpflichtigkeit die entsprechende Entgelte nicht entrichten.


9 - Zahlungsbedingungen


1) Für die auf dem Internetportal angebotenen Leistungen gilt die jeweils aktuelle Preisliste. Diese ist online abrufbar. Für Inserate sind die Entgelte jeweils sofort fällig. Ist der Kunde mit einer fälligen Zahlung in Verzug, ist neptun solutions berechtigt, weitere Leistungen zurückzuhalten bzw. einzustellen. Bei Zahlungsverzug des Kundens ist neptun solutions berechtigt, Zinsen in Höhe von 10 % pro Jahr auf die fällige Forderung hinzuzurechnen.

2) Sofern der Kunde nicht am Lastschriftverfahren oder zahlung per PayPal teilnimmt, muss der Rechnungsbetrag spätestens an dem Tag, der in der Rechnung genannt ist, auf dem in der Rechnung angegebenen Konto spesenfrei gutgeschrieben sein.


10 - Beginn und Beendigung eines Vertragsverhältnisses


1) Das Vertragsverhältnis mit einem Kunden beginnt gemäß § 5 Buchstabe 1). Weiterhin entsteht ein Vertragsverhältnis mit der Erbringung einer sonstigen entgeltpflichtigen Leistung für einen Kunden.

2) Es erfolgt keine Vertragsverlängerung. Verträge für wiederkehrende Leistungen müssen nach Ablauf der Laufzeit neu geschlossen werden. Ein geschlossener Vertrag endet mit Ablauf der bei Abschluss gebuchten Laufzeit. Unbenommen bleibt das Recht zur fristlosen vorzeitigen Kündigung aus wichtigem Grund. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere bei schweren oder fortgesetzten Verstößen gegen die vertraglichen Regelungen, insbesondere auch bei Verstößen gegen die AGB sowie bei Undurchführbarkeit des Vertrages vor. Im Falle einer Kündigung aus wichtigem Grund ist neptun solutions berechtigt, den Zugang zum Kundenbereich sofort zu verwehren und die diesem Vertragsverhältnis zugeordneten Seiten zu löschen. neptun solutions kann ferner in diesem Fall hinterlegte Inhalte ohne Setzung einer Nachfrist sofort sperren und löschen.

3) Preisänderungen werden auf dem Internetportal rechtzeitig angekündigt. Preisänderungen gelten nur für Leistungen, die nach dem Eintritt der angekündigten Preisänderung in Anspruch genommen werden.


11 - Gewährleistung


1) neptun solutions stellt mit dem Internetportal Kunden lediglich eine Plattform für die Übermittlung von Informationen/Inhalten zur Verfügung. neptun solutions übernimmt deshalb keine Gewährleistung für die Informationen/Inhalte, für deren Weiterverbreitung die Kunden dieses Internetportal verwenden. Für die Richtigkeit derartiger Informationen/Inhalte ist ausschließlich der jeweilige Kunde verantwortlich.

2) Informationen/Inhalte, die von neptun solutions auf den Internetportal veröffentlicht werden, werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernimmt neptun solutions keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen. Die Beiträge insbesondere auch von Gästebüchern und Diskussionsforen geben die Meinung des jeweiligen Autors wieder. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller oder einzelner Informationen wird deshalb keine Gewähr übernommen.

3) neptun solutions haftet nicht für entgangenen Gewinn, ausgebliebene Einsparungen oder mittelbare und/oder Folgeschäden. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit durch neptun solutions beruhen.

4) neptun solutions haftet nicht für den Verlust von Daten, es sei denn, neptun solutions muss sich die Vernichtung der Daten als grob fahrlässig oder vorsätzlich zurechnen lassen. Der Kunde ist verpflichtet, durch angemessene, dem Stand der Technik entsprechende Sicherheitsmaßnahmen dafür Sorge zu tragen, dass diese Daten mit vertretbarem Aufwand rekonstruierbar sind. Außerdem ist der Kunde verpflichtet, neptun solutions die betreffenden Daten erneut unentgeltlich zu übermitteln.

5) neptun solutions haftet nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass infolge höherer Gewalt die vereinbarten Leistungen unterbleiben.

6) Die Anzeigen und die Identität des Kundens werden von neptun solutions nicht überprüft.

7) neptun solutions haftet nicht für Schäden, die durch Software, die mittels des Internetportals übertragen wurde, entstehen.


12 - Schlussbestimmungen


1) Erfüllungsort ist Kiel, Germany. Als Gerichtsstand wird Kiel vereinbart.

2) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

3) Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen nicht. Vielmehr gilt anstelle der unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder zumindest nahe kommende Ersatzbestimmung, die die Parteien zur Erreichung des gleichen wirtschaftlichen Ergebnisses vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmungen gekannt hätten. Gleiches gilt für die Unvollständigkeit der Bestimmungen entsprechend.


Top
Inserat  eintragen